DV und Fortbildung 2020

Am 23. und 24.Oktober 2020 fand unsere DV und die Leiterinnenfortbildung im digitalen Raum "Zoom" statt.

Die Diözesanversammlung (DV) ist das höchste Gremium der PSG im Diözesanverband Augsburg. Gemäß der Satzung der PSG hat jede Leiterin Stimmrecht.

Mit rund 30 Leiterinnen wurde der Jahresbericht entgegengenommen und besprochen. Es wurden acht Anträge bzgl. verschiedenenen Themen diskutiert und abgestimmt. Die abgestimmten Anträge könnt ihr weiter unten ansehen.

Außerdem wählten die anwesenden Leiterinnen eine neue Diözesanleitung und Delegierte für Landes- und Bundesebene. Wir wünschen allen frisch Gewählten ein gutes arbeitsreiches Jahr.

Bei der Leiterinnenfortbildung ging es um die neuesten Regelungen zu Corona und die Planung des eigenen Jahres in Hinblick auf die schwierige Situation.

Kurzer Ablauf:

Freitag 18:30 Uhr Begrüßung und Eröffnung der Diözesanversammlung, Jahresbericht, Berichte der verschiedenen Ebenen, ab 21:30 Uhr herzliche Einladung zum gemeinsamen Singeabend.

Samstag 09:30 Uhr Begrüßung, Stammesberichte, Haushalt, Anträge, Wahlen

Nach dem Mittagessen findet die Leiterinnenfortbildung statt.

Protokoll der DV 2020

Protokoll DV 20.pdf (428,1 KiB)

Zurück